Kunst in der Knochenhauerstrasse

Room of One’s Own – Heike Elisabeth Marquardt

1. September – 28. Oktober 2011

Das Interesse der Künstlerin gilt Räumen: drinnen und draußen, Stuben, Frauenzimmern und allem, was mit privatem Raum und Platz zu tun hat. „In meinen Bildern erfinde ich einen Raum, in dem ich aufräumen oder ein Chaos verbreiten kann“, erklärt die Künstlerin ihr Konzept, „so ist es für mich auch in der Betrachtung von Kunst. Beliebte Fragegewohnheiten und Begriffserklärungen, die an die zeitgenössische Malerei gestellt werden, möchte ich analysieren und sie für den Betrachter verändern. Die Kraft eines Werkes, zeigt sich zunächst in einem Nicht-Sofort-Verstehen. Es beginnt ein Betrachtungsspiel mit allen Möglichkeiten.“

www.heike-marquardt.de