Kunst in der Knochenhauerstrasse

Ausstellungseröffnung: Marlies Nittka

In ihrer Begrüßung zur aktuellen Ausstellung in der ZGF  (Zentralstelle für die Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau) wies die Frauenbeauftragte Bettina Wilhelm auf das Besondere im Werk der Künstlerin Marlies Nittka hin und würdigte die Arbeit des Bremer Frauenmuseums. Anka Bolduan, Vorsitzende des bfm, stellte die Künstlerin und ihre Arbeitsweise vor.
S.: Kunst in der Knochenhauerstraße.

Ausstellung: bis 23. August 2018 in der ZGF, Knochenhauerstr. 20-25, 2. Etage, 28195 Bremen
Führung / Künstleringespräch: 14. Juni 2018, 17 Uhr in der ZGF