Artikel

Leser_innenbriefe

Mythen und Menschen – 1968 Das Jahr der Revolution WK 3.9.2018 Wie kann das sein: Da hat das Focke-Museum die Bremer Frauenbewegung in ihre Ausstellung zu den 68ern – “Protest und Neuanfang – Bremen nach 68” multimedial einbezogen; in der […]

Artikel

Radio Bremen über das bfm

Der Verein Bremer Frauenmuseum will Künstlerinnen in der Stadt sichtbarer machen: Mit Ausstellungen, Vorträgen, Büchern, Straßennamen und Gebäudebezeichnungen. Bremen Eins, 13. Mai 2018, 9:50 Uhr Wer nach diesem Museum sucht, wird gar nicht so einfach fündig werden. Die Frage, die […]

Artikel

Vergessene BremerInnen

Leserforum Bremer Tageszeitungen AG Artikel vom 29. Mai 2018: Aljoscha-Marcello Dohme: Dreharbeiten im Druckhaus Der Schauspieler Dirk Böhling hat in der Reihe “Vergessene Bremer” nicht nur Bremer, sondern auch eine Bremerin, die bedeutende Pädagogin Agnes Heineken (1872-1954), gespielt. Sollte er […]

Kunst in der Knochenhauerstrasse

Ausstellung Marlies Nittka: Der gelbe Hof

In ihrer Begrüßung zur aktuellen Ausstellung in der ZGF  (Zentralstelle für die Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau) wies die Frauenbeauftragte Bettina Wilhelm auf das Besondere im Werk der Künstlerin Marlies Nittka hin und würdigte die Arbeit des Bremer Frauenmuseums. Anka Bolduan, Vorsitzende des bfm, stellte die Künstlerin und ihre Arbeitsweise vor.
S.: Kunst in der Knochenhauerstraße.

Ausstellung: bis 23. August 2018 in der ZGF, Knochenhauerstr. 20-25, 2. Etage, 28195 Bremen
Führung / Künstleringespräch: 14. Juni 2018, 17 Uhr in der ZGF

Artikel

Nachruf auf Gaby Thienken

Für Gaby Thienken September 1946 – 11. April 2018 Der Tod muss nicht endgültig sein. Manchmal zeigt er mehr als das Leben, was der Mensch gewesen ist. So war es bei Gaby Thienken, die am 11. April dieses Jahres “plötzlich […]

Artikel

Veranstaltungsreihe des bfm

Frauen wählen (sich) selbst – Vom Frauenwahlrecht zur Genderdiskussion Veranstaltungsreihe des bfm zu Frauen(wahl)rechten 100 Jahre nach Durchsetzung des Frauenwahlrechts in Deutschland sollen die Fortschritte bei der Erlangung von Frauenrechten, aber auch die Defizite und Veränderungen der Ziele von Frauenselbstbestimmung […]