Artikel

Beginenhof

Die Beginen sind eine Gemeinschaft alleinstehender Frauen, die als Laienorden ein gemeinsames Leben ähnlich wie im Kloster führten. Die Frauen lebten nach den drei evangelischen Räten aus allen Schichten und unabhängig von Männern durch eigene Handarbeit zusammen. Sie folgten also […]

Artikel

Krüger, Helga (1940 – 2008)

Helga Krüger war Professorin für Soziologie an der Universität Bremen, sie trug wesentlich zur Entwicklung der Frauen- und Geschlechterforschung bei und war Mitbegründerin des Studiengangs Pflegewissenschaft. 1.4.1940 in Essen – 22.2.2008 in Bremen Helga Krüger wuchs in einer Drei-Generationen-Familie auf. […]

Artikel

Denkhaus, Lotte (1905-1986)

Lotte Denkhaus engagierte sich in der Bremer Immanuel-Gemeinde und war schriftstellerisch tätig. 1.3.1905 in Orsoy – 19.10.1986 in Bonn Lotte Denkhaus, geb. Treichel wuchs in Essen als Pfarrerstochter auf. Nach einem kurzen Studium in Marburg lernte sie Haushaltsführung in der […]

Artikel

Tobias, Adele (1872 – 1941)

Adele Tobias (1872 – 1941) war eine der ersten in Bremen niedergelassenen Ärztinnen Adele Tobias wurde als drittes von sieben Kindern in Brake/Unterweser geboren. Ihr Vater Ernst Tobias war ein wohlhabender Reedereikaufmann, spezialisiert auf die Ausrüstung von Segelschiffen. Wie sie […]

Artikel

Frau und Fahrrad

Die Frau und das Fahrrad vor 150 Jahren in Bremen oder: Wie die Deutschen schöner und glücklicher werden könnten (Ricarda Huch) Die Freie Hansestadt Bremen war eine Vorreiterin bei der erfolgreichen Förderung des Fahrradfahrens in Deutschland im 19. Jahrhundert[1]. Und […]

Artikel

Ahrens, Käte (1877 – 1957)

25.6.1877 in Emden – 4.6.1957 in München Sozialdemokratin, Mitglied im Arbeiter- und Soldatenrat, später marxistisch-kommunistische Aktivistin Käte Ahrens wurde 1877 in Emden geboren.[1] Über ihr Privatleben wissen wir praktisch nichts, mit Ausnahme der Tatsache, dass sie mit ihrem Parteigenossen Hugo […]

Artikel

Kornfeld, Lotte (1886 – 1974)

Lotte Kornfeld (1896 – 1974) 13.10.1886 in Berlin – 8.7.1974 in Princeton, USA Lotte wuchs in gutbürgerlichen Verhältnissen als Tochter assimilierter deutscher Juden auf. Von 1911 bis 1914 besuchte sie das Landerziehungsheim Birkenwerder, von Frida Winckelmann im Geiste der pädagogischen […]