Kunst in der Knochenhauerstrasse

Eye Stops – Silvia Lauer-Schulz

3. Mai – 25. Juli 2013
Malerei und Fotografie

Sie entlehnt den Titel aus der Wahrnehmungspsychologie, wobei Eye-Stops sogenannte Augenanhaltepunkte für das menschliche Auge sind, auch Fixationen genannt. Der Titel könnte eine Anleitung sein, wie die Bilder zu betrachten sind. Jedoch tastet das menschliche Auge diese Punkte und Zonen im Bild ganz automatisch ab. In der ersten zwei Sekunden der Betrachtung eines Bildes oder beim Lesen einer Zeitung werden mit der Augenbewegungen/Fixationen die wichtigsten Informationen aufgenommen und eingeordnet.

www.sls-atelier.de
Eröffnungsrede PDF